Aussetzung unseres Seminarbetriebes

Das Bild zeigt eine Dozentin vor Seminarteilnehmern
19.05.2020

 

Die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Veranstaltungen sowie aller Partner haben bei uns oberste Priorität. Wir werden die Entwicklungen zur Corona-Pandemie künftig laufend beobachten und bei den Informationen zu unserem Seminarangebot berücksichtigen.

Die Unfallkasse NRW wird daher im Juni 2020 noch nicht mit dem Normalbetrieb starten können. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck daran, im Laufe des III. Quartals 2020 möglichst viele der geplanten Qualifizierungen stattfinden zu lassen. Für den Fall, dass Präsenzseminare aufgrund der Risiken dann noch nicht stattfinden können, erarbeiten wir ein entsprechendes Konzept, um mit digitalen Veranstaltungen Lösungen anzubieten, die möglichst allen Erfordernissen gerecht werden.

Sie haben Fragen rund um Ihr gebuchtes Seminar oder Ihre Veranstaltung?

Wenden Sie sich bitte per E-Mail an:  
seminare.rheinland@unfallkasse-nrw.de

seminare.westfalen.lippe@unfallkasse-nrw.de